Weinfest
Kaiserstuhl &
Tuniberg

in Breisach

30.08-02.09.2019

Feiern Sie mit uns!

Seit mehr als 60 Jahren laden die Winzer von Kaiserstuhl und Tuniberg zum großen Genussreigen in der Münsterstadt Breisach ein. Vier Tage lang werden dann im Weindorf am Rheinufer köstliche Tropfen aus den Kellern der heimischen Winzergenossenschaften und einiger Gäste ausgeschenkt. Ein vielfältiges Speisenangebot, abwechslungsreiche Musik und Unterhaltung sowie ein großer Vergnügungspark und verschiedene gewerbliche Aussteller ergänzen das Angebot. Das Bereichsweinfest beginnt immer am letzten Freitag im August.

Eröffnung

Seit mehr als 60 Jahren laden die Winzer von Kaiserstuhl und Tuniberg zum großen Genussreigen in der Münsterstadt Breisach ein. Vier Tage lang werden dann im Weindorf am Rheinufer köstliche Tropfen aus den Kellern der heimischen Winzergenossenschaften und einiger Gäste ausgeschenkt. Ein vielfältiges Speisenangebot, abwechslungsreiche Musik und Unterhaltung sowie ein großer Vergnügungspark und verschiedene gewerbliche Aussteller ergänzen das Angebot. Das Bereichsweinfest beginnt immer am letzten Freitag im August.

Weinprobe

Am Weinfestsamstag lädt die dann verabschiedete Kaiserstuhl-Tuniberg-Weinprinzessin zu einer kleinen Weinreise durch ihre Bereiche ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Infostand inmitten des Weindorfs, wo ab Freitag auch die Tickets erhältlich sind. Reservierungen und weitere Infos unter post@weinfest-breisach.de. Daneben ist am Samstag und Sonntag der Badische Winzerkeller (www.badischer-winzerkeller.de) für Kellerführungen und Weinproben geöffnet.

Musik & Unterhaltung


Das abwechslungsreiche Programm bietet Blasmusik, Tanz- und Gesangsdarbietungen. An allen Abenden spielen Tanzkapellen, während die kleinen Besucher am Festsonntag von 12 bis 18 Uhr beim Kinderprogramm mitmachen können. Im große Vergnügungspark sorgen derweil rasante Fahrgeschäften, Kinderkarussells, Wurfbuden und Süßigkeitenstände für Kirmesromantik.

Speisen

Kulinarisch bleiben beim Bereichsweinfest in Breisach keine Wünsche offen: Vom kleinen Snack bis hin zum feinen Weinfestteller sorgen die Gastronomen im Weindorf und am Gastronomischen Marktplatz mit einer riesigen Auswahl für das Wohl der Festbesucher. Erfrischungsgetränke und süße Leckereien ergänzen das reichhaltige Angebot.

Öffnungszeiten

Freitag 18.00 bis 1.00 Uhr

Samstag 14.00 bis 1.00 Uhr
Sonntag 12.00 bis 24.00 Uhr

Montag 14.00 bis 0.00 Uhr

Sonderbusse

Im Rahmen des Bereichsweinfests Kaiserstuhl+Tuniberg verkehren neun Sonderbuslinien in allen Kaiserstuhl- und Tuniberggemeinden, nach Freiburg, bis ins Münstertal sowie ins Elsass. Tickets kosten pauschal 4 Euro, Kinder bis 12 Jahren fahren in Begleitung Erwachsener gratis. Für privat Anreisende steht beim Badischen Winzerkeller in Breisach ein großer Parkplatz mit kostenfreiem Pendelbus zum Weindorf zur Verfügung.